Aus- und Weiterbildung von Naturschutzhunden

Hier finden Sie die aktuellen Kurstermine, die Kursanmeldung und unsere Prüfungsordnung (unten)
Wenn man den gewünschten Termin auswählt, kann man das Kursprogramm als PDF downloaden. 
Wir ersuchen um zeitgerechte Anmeldung.

Aktuelle Naturschutzhunde Fortbildungen 2021

Riechen und Gerüche


WANN?
08.09.2021

INHALT

Gerüche stellen die Basis für die Arbeit mit Spürhunden dar. Aber was sind Gerüche? Wie entstehen sie? Wie verbreiten sie sich? Wie können Hunde Gerüche wahrnehmen und identifizieren.

VORTRAGENDER

Dr. Leopold Slotta-Bachmayr

DAUER
90 Minuten.
START
Das Webinar startet um 19.00 Uhr und wird über ZOOM abgehalten.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie spätestens am Vortag die Zugangsinformationen.

KOSTEN
Für Mitglieder - kostenlos
Für Nicht-Mitglieder - € 30.-

Die nächsten Fortbildungen 2021

- Neunkirchen

10.03.21 - Orientierung im Gelände (Webinar)

24.03.21 - Ausbildungsprinzipien (Webinar)

31.03.21 - Elemente der Suche (Webinar)

07.04.21 - Riechen und Gerüche (Webinar)

 

09.-11.04.21 Praktische Ausbildung

 

07.-09.05.21 Praktische Ausbildung

 

10.06.21 - Körperliche Fitness für Naturschutzhunde (Webinar)

 

11.-13.06.21 Praktische Ausbildung

 

04.08.21 - Info Naturschutzhunde (Webinar)

25.08.21 - Ausbildungasprinzipien (Webinar)

 

01.09.21 - Tut mein Hund genug? (Webinar)

03.09.21 - Die Elemente der Suche (Webinar)

04./05.09.21 - Zertifizierung

08.09.21 - Riechen und Gerüche (Webinar)

10.-12.09.21 Praktische Ausbildung

 

08.-10.10.21 Praktische Ausbildung- Neunkirchen

14.10.21 - Rechtliche Grundlagen zum Suchen im Wald (Webinar)

 

11.11.21 - Datenaufnahme im Gelände (Webinar)

12.-14.11.21 Praktische Ausbildung - Ansfelden

20.11.21 - Naturschutzhunde im Fokus, Jahrestagung 2021

21.11.21 - Zertifizierung


Kursanmeldung

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Die NSH Prüfungsordnung

Die Prüfungsordnung der NATURSCHUTZHUNDE legt den Standard für den Einsatz von Artenspürhunden fest, garantiert damit die Qualität der eingesetzten Teams und ermöglicht es Anwendern, die Qualität der einzelnen Teams zu beurteilen. Die Prüfungsordnung wurde von der Fachstelle für tiergerechte Tierhaltung und Tierschutz als tierschutzkonform zertifizert (Zum Download der Prüfungsordnung  bitte einfach auf das Cover unten klicken)